nun gibt es ja seit einigen tagen hier im forum einen feinen thread wo die besten 100 mixe von depeche mode vorgestellt werden. es stellt sich aber schnell heraus, dass die besten mixe, die extended mixe aus den 80ern sein werden.

lange galten diese art der mixe als tot, warum, habe ich persönlich nie verstanden. einige wenige bands haben trotzdem diese art weiter am leben erhalten. warum auch nicht. die seele eines songs lebt weiter, gewisse elemente des songs wird mehr freiraum gegeben, gibt neue ideen preis oder man dehnt eben die guten songs weiter in die länge.

ich liebe extended mixe, aber trotzdem nicht zwangsläufig alles.

derzeit schwärme ich von omd’s extended von what have we done, nur leider bekomme ich es nicht gebacken den hier reinzustellen. jedenfalls zeigen extended-alben wie die von de/vision oder auch parralox dass diese mixe wieder am kommen sind und gerne können hier eure highligts von damals oder auch jetze reinstellen. vielleicht entdeckt der ein oder andere noch neu(alte) sachen…..

hier mein erstes highligt aus dem extended album von 13. war wirklich froh dass de/vision dies so gemacht haben….



Source link