Daniel Miller übernimmt Facebook-Seite von Depeche Mode

Ein Jahr lang konnten Fans, Wegbegleiter und befreundete Künstler die Facebook-Seite von Depeche Mode übernehmen, um ihre Geschichte mit und zur Band zu erzählen. Am letzten Tag der Aktion greift Depeche-Mode-Entdecker und Mute-Gründer Daniel Miller in seine Erinnerungsschatulle mit vielen gemeinsamen Momenten mit der Band.

Er bedaure es, dass er in den Anfangsdaten von Depeche Mode nicht mehr Fotos gemacht habe, schreibt Miller in seinem ersten Beitrag. Alte Schätzchen bekommen die Fans dennoch zu sehen, etwa vom Sommer 1982, als die Band auf “See You”-Tour war. Bekanntlich war kurz vorher Songwriter Vince Clarke aus der Band ausgestiegen. Für rückte ein gewisser Alan Wilder nach, den die Band per Zeitungsannonce gefunden hatte. Auf der Tour hatte er seine ersten offiziellen Auftritte.

Hier geht’s zur Facebook-Seite von Depeche Mode



Source link