Neues Video zu Useless

Depeche Mode ändern Setlist zur Hallentour

Foto: Uwe Grund

Am Mittwochabend haben Depeche Mode im irischen Dublin ihr erstes Konzert der Hallen-Wintertour gespielt. Dabei gab es einige Änderungen in der Setlist.

Fangen wir vorne an: Anstelle von So Much Love hat die Band It’s No Good ins Programm genommen. Corrupt wurde erneut gegen Useless ausgetauscht. Dazu gab es diesmal gleich ein neues Video (YouTube) dazu, was darauf hinweist, dass der Wechsel dauerhaft bleiben könnte.

Im zweiten Teil des Hauptblocks musste Poison Heart dem Song Precious weichen. Stripped wurde von Halo (YouTube) verdrängt.

Den Zugabenblock startete Martin mit Strangelove (sonst: Somebody). Außerdem wurden Heroes und I Feel You durch Policy Of Truth und A Question of Time (YouTube) ersetzt. Bei Policy Of Truth liefen im Hintergrund allerdings die Visuals zu Heroes, was etwas irritierte. Dass I Feel You aus der Setlist verschwand, wurde in den Fanforum mit großer Freude aufgenommen.

Das nächste Depeche-Mode-Konzert findet am Freitag in Manchester statt. In Deutschland sind Dave, Martin und Fletch zum ersten Mal eine Woche später in Frankfurt zu sehen.

Setlist: Dublin, 3Arena

01. Going Backwards
02. It’s No Good
03. Barrel Of A Gun
04. A Pain That I’m Used To
05. Useless
06. In Your Room
07. World In My Eyes
08. Cover Me
09. A Question Of Lust
10. Home
11. Precious
12. Where’s The Revolution
13. Wrong
14. Everything Counts
15. Halo
16. Enjoy The Silence
17. Never Let Me Down Again

Encore
18. Strangelove
19. Walking In My Shoes
20. Policy Of Truth
21. A Question Of Time
22. Personal Jesus

Letzte Aktualisierung: 16.11.2017 (c)

depechemode.de


Depeche Mode ändern Setlist zur Hallentour
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

// Additional initialization code such as adding Event Listeners goes here

// Load the SDK asynchronously (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "http://connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=305831209464942"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, 'script', 'facebook-jssdk'));



Source link