20 jahre depechemode de 150x75 - depechemode.de feiert 20. Geburtstag

Eines gleich vorweg: Das ist kein April-Scherz – trotz des Datums. Vor 20 Jahren ging unsere Webseite erstmals unter der Adresse depechemode.de online.

Vielleicht erinnert sich noch jemand von euch an unsere Anfangstage? Die Zeit vor 20 Jahren war sehr aufregend. Das Internet steckte noch in den Kinderschuhen. Bis zur Erfindung des Smartphones sollte es noch gut zehn Jahre dauern und von sozialen Netzwerken war damals weit und breit nichts zu sehen. Aber eine Online-Community gab es schon damals. Auf depechemode.de versteckte sie sich zunächst in einer Mailing-Liste mit dem Namen “Insight”. Ihren Weg bahnte sie sich ganz offen über unser Gästebuch, das ausgiebig für private Unterhaltungen genutzt und wenig später vom Exciter-Forum abgelöst wurde.

Ich habe erst überlegt, für diesen Beitrag die letzten beiden Jahrzehnte noch einmal Revue passieren zu lassen. Aber das wäre ein Text von geradezu epischer Länge geworden. Ich müsste viele Namen nennen und genauso viele Menschen unerwähnt lassen, die mit ihren Ideen, ihrer Mitarbeit, mit Kritik und Lob, mit ihren Kommentaren, Texten und Bildern, mit ihrer Beharrlichkeit, mit ihrem Enthusiasmus und ihrer Verrücktheit unsere Seite unterstützt haben. Ich will niemanden verprellen. Deswegen belasse ich es heute bei einem: DANKE an euch alle!

Damit seid vor allem ihr gemeint, liebe Fans und Besucher von depechemode.de: Ihr seid das Herz von depechemode.de!

Was fällt euch zum 20-jährigem Jubiläum von depechemode.de ein? Habt ihr besondere Erinnerungen? Oder etwas Besonderes erlebt? Schreibt es uns in die Kommentare, wir sind wirklich neugierig!



Source link